Korrekten Gsundheitsbrünnele:

Thema: Zahnfüllungen

„Keine Füllung zu benötigen, kariesfreie Zähne zu haben, ist zweifellos die beste aller Möglichkeiten. Denn ein Defekt im Zahn bleibt ein Defekt – ein „Zahnleben“ lang“ meint Doktor Thomas Bischof, der etablierte Zahnmediziner, und schließt die Tür seiner neuen Praxis in der Langenerstraße 1, Bregenz. Unseren Schritt in Richtung Gebhardsberg lenkend genießen wir den strahlenden Wintertag.

 

Ist Gold immer noch das ideale Material für Zahn-Füllungen?

Das kann man so nicht sagen. Derzeit werden vier Werkstoffe häufig eingesetzt:

Wovon hängt es ab, welcher Werkstoff für die Zahnfüllungen verwendet wird?

Die verschiedenen Umstände im Einzelfall bestimmen welches Material der Zahnarzt empfiehlt:

Optimale Vorgangsweise:

Die Sozialversicherung bezahlt unabhängig von der Art der Füllung je nach Größe und Ort der Füllung einen bestimmten Betrag.
Übrigens wie lange eine Füllung hält hängt neben der Kunst des Zahnarztes auch von der täglich praktizierten Mundhygiene ab.

Ich bedanke mich für das Gespräch.